Umgang mit Vorurteilen und Diskriminierung

Am 23.11.2010 von 9.30 bis 11.30 Uhr veranstalteten Schüler/innen des OSZ Lotis mit ARiC Berlin (Projekt „Crossing the Bridge“) zusammen zwei Dialogrunden.


Kurzbeschreibung: Vier Schüler/innen des OSZ Lotis setzten sich mit der Dialogmethode nach David Bohm auseinander und bereiteten für ihre Klasse zwei parallel stattfindende Dialogrunden vor. Sie wählten das Thema „Umgang mit Vorurteilen und Diskriminierung“ aus und moderierten die Runden selbst.  In diesem Rahmen kam die Klasse ins Gespräch über eigene Erfahrungen mit Diskriminierung  sowie Vorurteilen (beispielsweise an der Schule) und tauschte sich über mögliche Strategien im Umgang damit aus.


Botschaften:


Ort: Oberstufenzentrum Lotis, Dudenstr. 35/37, 10965 Berlin

Quelle: http://www.tage-des-interkulturellen-dialogs.de/crossing_the_bridge/jugenddialogrunden/umgang_mit_vorurteilen_und_diskriminierung/