Diskriminierung von deutsch-arabischen Jugendlichen im Alltag

Am Dienstag, dem 22.Dezember fand die dritte Jugenddialogrunde des Projekts Crossing the Bridge statt.

Jugendliche trafen sich im Nachbarschaftstreff in der Steinmetzstraße, um sich über Rassismus und Diskriminierung im Berliner Alltag auszutauschen, von eigenen Erfahrungen zu berichten und über mögliche Lösungsansätze zu sprechen.

Rückblick auf die 3. Dialogrunde (pdf)

Quelle: http://www.tage-des-interkulturellen-dialogs.de/crossing_the_bridge/jugenddialogrunden/diskriminierung_von_deutsch_arabischen_jugendlichen_im_alltag/